[ 28 Beiträge ] 

Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...


Offline
Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 23 Aug 2012, 23:18 
Benutzeravatar

Beiträge: 61
Wohnort: Ocularis Teribus


Eine sanfte Abendbrise lies das Gasthausschild entspannt pendeln, es war eine laue Sommernacht über diesem Fleck in Tyria. Durch die staubigen Fenster der Taverne konnte man Kerzenschimmer an einigen Tischen sehen, es waren aber nur wenige Leute an diesem Abend eingekehrt.

"Bring'ma no an Humpen!"
An einem Ecktisch hatten sich drei Gäste zusammengefunden, ein stämmiger Krieger und zwei Damen. Der Wirt nickte dem Mann routiniert zu und zapfte einen goldgelben Krug voll Bier.

"Wann siehst du ein das Bier in diesem Mengen nicht gesund ist Conan?"
Die kleinere der jungen Damen, in ein Priestergewand gehüllt, verdrehte resigniert die Augen.

"Lass ihn ruhig.." Die zweite Dame meldete sich aus einer dunklen Ecke des Tisches zu Worte "..wenn er weiter so säuft gibt er sicher einen guten Fleischgolem ab" Sie lachte hämisch und zog sich in den Schatten zurück.

"Hier dein Bier Conan" Der Wirt brachte den verheißungsvollen Krug an den Tisch. Der Krieger nahm ihn dankend in Empfang und kramte die letzten Stücke Gold aus seinem Beutel. Er reichte Sie dem Wirt und nahm einen langen, genüsslichen Zug. Zufrieden seufzend schmetterte er den Krug auf den Tisch.
"Meine Damen ich habe einen Plan!" sprach er mit Glorie in der Stimme
*Stille*
"Diesmal hat es nichts mit Ass-Verschlinger-Zucht zu tun!"

Erleichtertes seufzen war von den beiden Damen zu hören. Aus der dunklen Ecke herhob sich die dunkelgrün gerüstete Nekromantin und ging zu einem der Fenster um hinauszusehen. "Was hast du denn vor Conan?"

"Nunja, ihr erinnert euch vielleicht noch an die Zeit als wir mit dieser Gruppe Abenteuerer umherzogen?!"

Die Pristerin sprang auf "Ich weis noch! Die DevilsDarkDestiny"

Der Krieger nickte, "so ist es Sahja, genau die meine ich. Ich dachte wir machen uns auf die Reise und schauen mal was die Bande treibt!"
Sahja die Heilerin spurtete zur Garderobe und schnappte sich Ihr Cape "Ich gehe schon mal das wichtigste packen! Wir sehen uns in ein paar Stunden!" Mit erstaunlicher Geschwindigkeit verschwand sie durch die Tavernentür in die Nacht.

Conan blickte hinüber zu Heretik die noch immer aus dem Fenster spähte.
"Nunja, ich entsinne mich das es während dieser Zeit nicht an Versuchsobjekten für meine Experimente mangelte" Die Nekromantin blickte leicht verträumt in die Nacht hinaus "es waren viele ... sehr viele! Ich bin bereit zu gehen Conan."

Leicht erstaunt über die rasante Annahme eines seiner Vorschläge kratzte sich Conan über das Kinn. "Öha, nun ja dann lass uns zu Sahja's Haus gehen und sie einsammeln"
Beide verliesen die Kneipe und Conan murmelte leise "warum nur musste ich damals so lange bei der Ass-Verschlinger-Zucht-Idee diskutieren?!"

Die wutglizernden Augen der Nekromantin starrten ihn an "Was war das eben?!"

Conan winkte rasch ab! "nichts nichts nichts, nur weiter. Lass uns keine Zeit verlieren!"




In anderen Worten geschrieben, Servus mitanander!

Ich würde mich (wie auch anderes Urgestein, gell Peter) aus der Versenkung meiner Gruft erheben und meine Dienste unter eure Herrschaft stellen mein König Marc und meine Königin Regina.

Sollte mich die Wonne eurer Zusage treffen würde ich mich freuen wieder die "Environments" und die "Player" mit euch fachgerecht in Datenschnitzel zu zerbrääääääääsn.

Es ist GRIEEEEEG!
Conan


Bild


Zuletzt geändert von Conan am 27 Aug 2012, 19:24, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 24 Aug 2012, 06:24 
Benutzeravatar

Beiträge: 162


:hurra: Ahhhhh... Der Conan ist wieder da! Willkommen
Zurück alter haudegen. Freu mich schon auf ein paar schöne Kämpfe :barbar:


Winter is coming!
Bran Wolfsklaue - Nornwächter Zoltan Ulfarin - na eben der Bör ;) Theraya Todeshand - Sylvarinekro Gandor Schattenwind - Charrdieb
Erol Eisbrecher - Asuraele...ob ich es nicht bereuen werde?


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 24 Aug 2012, 06:57 
Benutzeravatar

Beiträge: 162
Wohnort: Elmshorn


Conan hat geschrieben:
Ich würde mich (wie auch anderes Urgestein, gell Peter) aus der Versenkung meiner Gruft erheben und meine Dienste unter eure Herrschaft stellen mein König Mark und meine Königin Regina.

Sollte mich die Wonne eurer Zusage treffen würde ich mich freuen wieder die "Environments" und die "Player" mit euch fachgerecht in Datenschnitzel zu zerbrääääääääsn.

Es ist GRIEEEEEG!
Conan


:bravo: ...ein epischer Wiedereinstieg eines epischen Helden! Das Tobi ist wieder mit von der Partie... Willkommen zurück!!! Jetzt können wir wieder die Liebe in die Herzen unsere Feinde präääääsn!!! In Form von Axten natürlich! :bravo:
Hatte schon Sehnsucht... aber nur ein bisschen! :pssst:

In diesem Sinne: "Wir haben Grrieeeeg! Wir haben Grrieeeeg! Einer für alle und alle auf einen!!!" *sing*

In vollster Euphorie und Vorfreude
*Ceriana Sternenzelt*


"When I die I'll become something worse than dead... I'll become a legend!"

Bild


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 24 Aug 2012, 07:57 
Benutzeravatar

Beiträge: 83


.... :panik: .... was tun was tun .... :panik: .... oh ich weiß .... :hurra:


Bild


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 24 Aug 2012, 07:57 
Benutzeravatar

Beiträge: 534
Wohnort: Uschl


Conan! Willkommen zurück! Nehmt euch was Ihr braucht und fühlt euch wie zu Hause ... schließlich ist es das auch :)

Hach es ist schön das sich so viele gute alte Freunde einfinden *träneausdenaugenwisch*


"Optimismus ist nur ein Mangel an Information."


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 24 Aug 2012, 08:04 
Benutzeravatar

Beiträge: 83


der alte knarf reicht L3 mit zittriger hand ein taschentuch.


Bild


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 24 Aug 2012, 08:20 
Benutzeravatar

Beiträge: 668


Coooonaaaannnnnnn

Du alter Axthäcksler. Was hast du nur in der Zwischenzeit getrieben? Und sag nicht du hast dir deinen Farmcestus besorgt? Ich dachte die NPCs gewähren niemandem ein Rückgaberecht...


Schaust du nur mal rein oder magst du GW2 mitspielen?


Quell des Wissens, Hüter des Geheimnisses, Informant des Ordens und Plaudertasche vom Dienst

Kings Watch Youtube Kanal
Devils Dark Destiny Youtube Kanal


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 24 Aug 2012, 08:52 
Benutzeravatar

Beiträge: 61
Wohnort: Ocularis Teribus


Hah, grias eich!

Nene, Game ist schon geordert... Alles ownende Builds schweben mir vor meinem geistigen Auge und der Farmcestus wird scho a wieder hergehn ^^ (Ausser ein Trottel haut ihn für einen lächerlichen Preis wieder an den Händler weiter)

Freu mich auch schon wieder mit euch wahnsinnigen die ein oder andere Sau durchs Dorf zu treiben.

Mei und die Zwischenzeit könn ma beim Raatsch im TS mal beplaudern würd ich sagen.

Gruß
Conan


Bild


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 24 Aug 2012, 09:22 
Benutzeravatar

Beiträge: 162
Wohnort: Elmshorn


:lol: Uhhhh... Erinnerungen kommen in mir auf! Ich muss mal eben meine "Alten Sammlungen" durchgehen...
Mal sehen, was ich so an feinen Schmanckerln ausbuddeln kann! :anmachen:


"When I die I'll become something worse than dead... I'll become a legend!"

Bild


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 24 Aug 2012, 09:42 

Beiträge: 169


Dann mal einen herzlichen Willkommensgruß an einen Krieger-Kollegen, denn Krieger hat man nie genug (die man übertreffen kann, harhar!).


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 24 Aug 2012, 10:33 
Benutzeravatar

Beiträge: 162
Wohnort: Elmshorn


Issuall hat geschrieben:
Dann mal einen herzlichen Willkommensgruß an einen Krieger-Kollegen, denn Krieger hat man nie genug (die man übertreffen kann, harhar!).


...auf Conans stählernem Körper kommen wir später zu sprechen! :pssst:


"When I die I'll become something worse than dead... I'll become a legend!"

Bild


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 24 Aug 2012, 10:56 
Benutzeravatar

Beiträge: 290
Wohnort: Bad Reichenhall


Zefix, endlich a bayer! Hob scho Angst ghabt, dass de Gilde boid a bisserl noch Fisch riacht.
Huck de zuaba, de Bedienung bringt da glei a Weißbiabiabiabia


GW1: Guldar Matrik (Mönch)
Rift: Seelensammlerin (Kleriker) Server Brutwacht

Der frühe Vogel kann mich mal


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 24 Aug 2012, 14:55 
Benutzeravatar

Beiträge: 184
Wohnort: Osnabrück


Rainer hat geschrieben:
Zefix, endlich a bayer! Hob scho Angst ghabt, dass de Gilde boid a bisserl noch Fisch riacht.
Huck de zuaba, de Bedienung bringt da glei a Weißbiabiabiabia



:irre:





-- Wilkommen :panik:


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 27 Aug 2012, 14:42 
Benutzeravatar

Beiträge: 39
Wohnort: Hamburg


Oh je, ich lese deinen tollen Text jetzt erst, Conan. Schande über mein Haupt :motzen: .... Schön, dass du dich uns wieder anschließen möchtest....das wird ja sooooooooooooooooooo lustig :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo: :bravo:


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 27 Aug 2012, 14:47 
Benutzeravatar

Beiträge: 193


Mein Conan!!!

Nu muss ich mich hier ja auch mal melden! Ich hoffe wir werden wieder viele viele Stunden zocken und Tyria das fürchten lehren!

Und dann wirst du vielleicht auch irgendwann mal meinen Namen mit C schreiben...ansonsten muss ich wohl den TS Mitschnitt an Stefan Raab schicken :p


it's not religion which is fucking up the world, but ignorance: how could there be "holy wars" without stupid people to believe in lies?

Bild


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 27 Aug 2012, 19:28 
Benutzeravatar

Beiträge: 61
Wohnort: Ocularis Teribus


Mein Highlord, meine Highlordess,

die Seele eines Kriegers ist einfach gestrickt... er verzeihe meinen Fehler (der zweifelsohne nur aufgrund meiner übermäßigen Freude euch erneut zu dienen passiert ist), ich werde mich umgehend geißeln!

Freu mich auch schon wieder hart auf einen zünftigen Zock mit euch beiden!

Beste Grüße
Conan


Bild


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 27 Aug 2012, 20:29 
Benutzeravatar

Beiträge: 162
Wohnort: Elmshorn


Herzerwärmend... Agentin 00Sonja und Agentin 00Andrea!
Back to the roots!!! :D


"When I die I'll become something worse than dead... I'll become a legend!"

Bild


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 28 Aug 2012, 12:43 
Benutzeravatar

Beiträge: 162
Wohnort: Elmshorn


Ich habe es gefunden... :D


Ceriana ging stillschweigend auf Conan zu und schaute ihm tief in die Augen.

"Es wird Zeit das wir die nächste Stufe der Methamorphose einleiten!" ,sagte sie mit einer für sie typischen, ruhigen Stimme.

Sie legte ein Bündel aus zusammengerolltem Lainentuch auf den neben ihr stehendem Baumstumpf. Ein finsteres Lächeln zierte ihre Lippen als sie es langsam anfing es zu entrollen.
Neugierig schaute Conan ihren Handlungen zu, als sich seine Augen allmählig mehr und mehr weiten.

Brachiale Mordwerkzeuge und Folterinstrumente botem sich ihm preis.
Wimpernzangen, mehrere Feilen... von gross bis klein, ganz schrecklich aussehende Pinzetten... Schminke!!!

"Gulp!" , Conan schluckte... langsam sammelten sich Schweissperlen auf seiner Stirn. "Muss das sein?!?", fragte er mit eingeschüchterter Stimme.

"Schweig' und zieh' das hier an!" Ceriana warf ihm einen bereits ausgestoften Blätter-BH zu, "Irgendwo mussen wir ja anfangen! Das wird ein Spass!"

Nahezu erschrocken und so wirkend als ob er nicht wüsste, was ihm dort entgegenflöge, fing er das für ihn und sein breites Kreuz wohl etwas zu klein geratene sexy Dessous.
Wie angewurzelt stand er da ohne zu wissen wie ihm wirklich geschehe.

"Hmmm... aber eins stört mich noch!" , Ceriana blickte langsam an Conans nackten, muskelösen Oberkörper hinunter und wieder auf, "Da sind zu viele von diesen..."

Doch ehe sie aussprechen konnte, wurden ihre Worte durch ein lautes "Aaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhrrrrrrrr....Auauauauauaaaaaa....ihr Ratten ich werde euch alle einzeln häuten!!!!", unterbrochen.
Die Stimme kam Conan irgendwie erschreckend bekannt vor.

Ein sadistisches Lächeln zeigte sich auf Cerianas Gesicht als sie den letzten Rest des Lainentuches beiseite rollte.
"Das war die Bikini Zone! Jetzt ist Andrea wirklich Andrea!" , sagt sie gelassen, während sie die in Harz eingelegten Tuchstreifen mit Daumen und Zeigefinger anhob und gegen das Sonnenlicht hielt.

"Wo war ich?" Ach ja, zu viele von diesen..." , ruckartig drehte sie sich in Conans Richtung der mit verstörtem und nahezu kindlichem Gesichtsausdruck hinter ihr stand und schreckhaft zusammenzuckte.

"Haaren!!!"

Ein unbändiges Gefühl übermannte ihn. Etwas vollkommen Unbekanntes und Schreckliches. Das war es wohl was sie alle Angst nannten.

"Uuuuaaaaahhhhhhhh....!!!!" , noch bevor sein Verstand es wirklich fassen konnte, nahm Conans Körper die Beine in die Hand und rannte.

"Hey! Warte... ich tu' dir doch nichts!"

Doch Conan war schon hinter dem nächsten Hügel verschwunden.

"...na gut das ist gelogen.. aber..."

Ceriana nahm die kleine Miniguillotine, die sie zuvor hinter dem Baumstumpf abgestellt hatte, in die Hand und streichelt zärtlich darüber!

"Ich war doch noch gar nicht fertig...!!!", flüstert sie leise zu sich selbst, "Männer!"

Schmunzelnd sah sie Conans Schatten hinterher, der sich immer noch fluchender weise springend und auf der Flucht am Horizont bewegte.

Auszug aus der Geschichte des Conan Eisenhammer
"Chroniken eines Helden"


*Ceriana Sternenzelt*


"When I die I'll become something worse than dead... I'll become a legend!"

Bild


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 28 Aug 2012, 13:16 
Benutzeravatar

Beiträge: 61
Wohnort: Ocularis Teribus


Danke Peter für die Nostalgie,

macht auf jeden Fall massiv Apetit auf das Game. Ich hoffe stark (im Sinne des Postboten) das es heute geliefert wurde.

Dann können wir direkt durchstarten und die ersten neuen Abenteuer in unserem 2ten DDD-Kapitel bestreiten!

Beste Grüße
Conan


Bild


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 28 Aug 2012, 13:25 
Benutzeravatar

Beiträge: 162
Wohnort: Elmshorn


@Coana: Musste zwar brutalst buddeln, hab's dann aber doch noch in den Tiefen meiner Festplatte gefunden...
Ich wusste es ist da irgendwo...

Hach, Tobi du meine kleine geile Studentin ohne Headset!!! :anmachen:


"When I die I'll become something worse than dead... I'll become a legend!"

Bild


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 28 Aug 2012, 15:11 
Benutzeravatar

Beiträge: 61
Wohnort: Ocularis Teribus


Hrrrr Hrrr Hrrr :bandit:


Bild


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 28 Aug 2012, 15:16 

Beiträge: 23


die alten säcke erheben sich aus ihren grüften :hurra:


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 28 Aug 2012, 15:27 
Benutzeravatar

Beiträge: 534
Wohnort: Uschl


HA ... daran erinner ich mich garnicht mehr xD ... genial


"Optimismus ist nur ein Mangel an Information."


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 28 Aug 2012, 15:34 
Benutzeravatar

Beiträge: 162
Wohnort: Elmshorn


L3 hat geschrieben:
HA ... daran erinner ich mich garnicht mehr xD ... genial


Mit dem Alter sterben auch Gehirnzellen ab Äl!!! ...aber wem erzähle ich das?! :irre:


"When I die I'll become something worse than dead... I'll become a legend!"

Bild


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 28 Aug 2012, 16:20 
Benutzeravatar

Beiträge: 668


Ceriana Sternenzelt hat geschrieben:
L3 hat geschrieben:
HA ... daran erinner ich mich garnicht mehr xD ... genial


Mit dem Alter sterben auch Gehirnzellen ab Äl!!! ...aber wem erzähle ich das?! :irre:



Korrekt! :suess:


Quell des Wissens, Hüter des Geheimnisses, Informant des Ordens und Plaudertasche vom Dienst

Kings Watch Youtube Kanal
Devils Dark Destiny Youtube Kanal


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 30 Aug 2012, 23:59 

Beiträge: 281
Wohnort: Rottenburg


In GW2 gibts etwas für deinen Farm Cestus:

Dateianhang:
GW_Bag.png
GW_Bag.png [ 59.57 KiB | 33425-mal betrachtet ]


Stop making stupid people famous.

Bild


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 31 Aug 2012, 07:27 
Benutzeravatar

Beiträge: 83


:D


Bild


Nach oben
 

Offline
Re: Eines Tages in einer Taverne in Tyria ...
BeitragVerfasst: 31 Aug 2012, 07:35 
Benutzeravatar

Beiträge: 61
Wohnort: Ocularis Teribus


Die hab ich schon gesehen! Die wird Hauptbestandteil meines Gepäcks werden müssen :daumenhoch:, ich weis auch schon genau welchen Schneider ich dazu nötigen werde!

ÄÄÄLLL mach das die Post wieder geht, Papa bracht neue Taschen!

Beste Grüße
Conan


Bild


Nach oben
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  


 [ 28 Beiträge ] 




Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:

cron

phpBB Forum Software
CoDFaction Style by Daniel St. Jules modified by Tobias "L3" Klotz
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Smilies von greensmilies.com